Viognier

Viognier ist eine autochthone französische weiße Rebsorte, die hauptsächlich in der Rhone Gegend angebaut wird. Die weine, die aus Viognier gekeltert werden sind sehr dicht und alkoholreich, wobei ihr Aroma sehr komplex sein kann. Die Wein sind sehr apart mit einer Blumennote und exotischen Geschmack, dem nicht Jedermann gefällt. In Australien wird die Traube sehr häufig mit Chardonnay verschnitten, da sie so ein besseres Gesamtbild abgibt. Viognier wird aber auch in Süd und Nordamerika angebaut, und dort vor allem in Kalifornien, wo man die Traube nach Chardonnay die zweitbeliebteste Weißweinsorte geworden ist. In Frankreich ist die Gegend bei Condrieu sehr bekannt für erfolgreichen anbau der eigenwilligen Rebsorte.

Autor: http://www.contentworld.com/authors/profile/4283/