Alle Ziele > Europa > Mitteleuropa > Österreich > Salzburg – Urlaub für jeden Geschmack

Salzburg – Urlaub für jeden Geschmack

Das Salzburger Land und die gleichnamige Stadt Salzburg gelten seit Jahrhunderten als Zentrum von Kunst und Kultur in Europa. Daher ist es auch eines der beliebtesten Reiseziele. Von Wellness bis Ausflug bieten Salzburg und seine Umgebung fast alles, was man sich wünschen kann.

Romantik Wochenende

Wellness in Salzburg

Wer sich für einen Urlaub in Salzburg entscheidet, der hat die Wahl zwischen mehreren Hotels, die sich auf das geistige und körperliche Wohlbefinden Gäste spezialisiert haben. Die hohe Lage sorgt bei Allergikern und Asthmatikern, aber auch bei gesunden Menschen für ein freieres und tieferes Atmen, außerdem wird die Herztätigkeit angeregt und die generelle Fitness verbessert. Beliebte Ziele sind in der Region:
• Krimmler Wasserfälle im Nationalpark Hohen Tauern, bekannt für seine reine Luft, die bei vielen Lungenleiden hilft
• Thermen und heiße Bäder. Schon die Römer wussten um die Wirkung, die bestimmte natürliche Mineralien auf den Körper hatten.
• Alpine Wellness: Eine Zusammenstellung von Küche, Kultur, Natur und dem gezielten Training, die Wohlfühlen und Gesundheit fördert.
• Kurzentren: Auch für Kuraufenthalte ist die Umgebung von Salzburg ideal. Seit Generationen hat man hier Erfahrung in Heilpraktiken, Wasser- und Lufttherapie und natürlich dem Bewegungstraining.

Kultur in Salzburg

Vor allem aber ist die Stadt für ihr reichhaltiges Kulturangebot bekannt. Wer ein Hotel in Salzburg bucht, der wird meist schon am Anfang von den Angestellten auf die regionalen und saisonalen Reiseziele in nächster Nähe aufmerksam gemacht. Neben einer Vielzahl an Museen zu den verschiedensten Themen und noch weit mehr architektonischen Ausflugszielen gibt es noch fast 180 Veranstaltungen jedes Jahr. Von Juli bis Ende August finden die berühmten Salzburger Festspiele statt. Zu dieser Zeit ein Hotel in Salzburg zu bekommen ist fast unmöglich, weshalb man möglichst früh buchen sollten. Aber auch die jüngere Generation kommt bei einem Urlaub in Salzburg nicht zu kurz. Auch wenn die Stadt sich auf ihre Vergangenheit besinnt, ist sie der Zukunft nicht verschlossen. So bietet sie auch ein breites Spektrum an Ausflugszielen für Jugendliche und junge Familien. Einige Beispiele sind:
• Der Rudolfskai: Nur eine von vielen Shoppingmeilen der Stadt, ausgestattet mit Zahlreichen Cafés, Bars, Pubs und Clubs.
• Das „Rockhaus“: Hier wird alles an nicht-klassischer Musik aufgeboten, was die Szene hergibt. Veranstaltungen sind regelmäßig ausgebucht.
• Das „Republic“: Eine der beliebtesten Adressen für junge Leute. Treffpunkt, Szenepunkt, Veranstaltungsort und bei Bedarf noch einiges mehr.

Noch mehr Tipps für einen Urlaub in Salzburg findet man hier!

Frau entspannt im Hotel in Salzburg

Ausflugsziele und Sehenswürdigkeiten in und um Salzburg

Wer den Mut hat die Stadt zu verlassen, der findet viele Orte vor, die zum Verweilen, bestaunen und bewundern einladen. Einige sind in nächster Umgebung, für andere muss man einen weiten Weg auf sich nehmen, daher lassen sie sich gut mit einem Tagesausflug verbinden. Auf fast keiner Besichtigung dürfen die folgenden Adressen fehlen:
• Die Festung Hohensalzburg
• Das Kloster St. Peter
• Ein Aufstieg auf den Mönchsberg
• Besuch zahlreicher Schlösser der Umgebung und ein Spaziergang durch ihre Schlossgärten
• Eine Schifffahrt auf dem Salzach
• Stadtrundfahrten mit dem Fiaker
• Ein Besuch im Mozarthaus während der jährlichen Mozartwochen