Alle Ziele > Deutschland > Nordsee & Ostsee > Cuxhaven Strand- und Familienurlaub

Cuxhaven Strand- und Familienurlaub

Cuxhaven Strand mit Strandkörben

Cuxhaven Strand mit Strandkörben

Cuxhaven Strand-Urlaub mit Kids: Ein Meer an Mini-Abenteuern.
Urlaub in Deutschlad. Wo das Meer alle 6 Stunden kilometerlange Strände freigibt und riesige Pötte aus aller Welt zum Greifen nah vorbeigleiten, da liegt Cuxhaven. 2017 zum beliebtesten deutschen Nordseestrandbad gekürt, ist Cuxhaven mit seinem vielfältigen Mix an Natur-, Kultur- und Erlebnishighlights genau die richtige Destination für deinen abwechslungsreichen Familienurlaub in der Ferienwohnung Cuxhaven. Wir zeigen dir, was du im Strandurlaub in Cuxhaven mit Kids alles erleben kannst!

Ankommen, Staunen, Genießen: Dein Urlaubstart am Strand Cuxhaven

Strand in Cuxhaven Sahlenburg

Strand in Cuxhaven Sahlenburg (
Bild von Uwe Schröder auf Pixabay)

Ob du nun eine Ferienwohnung in Cuxhaven Duhnen, eine Fewo in Cuxhaven Döse oder eine Ferienwohnung in Cuxhaven Sahlenburg gebucht hast, dein Weg zum Strand Cuxhaven ist garantiert nie weit. Dabei wartet die Grimmershörn Bucht mit einem malerischen Grünstrand auf, an welchem die legendäre Strandbar Marinello mit Spielplatz dir bereits seit 100 Jahren einen Logenplatz auf den Weltschifffahrtsweg reserviert. Deine Kinder wollen lieber im Sand buddeln? Dann steigt in die Jan-Cux-Strandbahn ein und lasst euch am Wahrzeichen von Cuxhaven, der Kugelbake, vorbei direkt zum kilometerlangen Sandstrand in Cuxhaven Duhnen kutschieren: Ob Wikingerabenteuerspielschiff, Trampolincenter, Erlebnisspielplatz mit Adventure-Minigolf oder der Kurparkzoo mit Pinguinfütterung (täglich 15 Uhr), am Strand Cuxhaven erwarten dich die Schirmbar, die Strandterrasse des Leuchtfeuers Duhnen oder der Szene-Treff Kamp`s Bistro zum genussvollen Sundowner am Meer.

Karte: wo ist Cuxhaven am schönsten?


Größere Karte anzeigen

Meer Action? Was Du mit Kindern in Cuxhaven erleben kannst

Cuxhaven Strand mit Sand und Kindern

Cuxhaven Strand mit Sand und Kindern (Bild von Andre Gerdes auf Pixabay)

Neben Klassikern wie Wattwandern, Wattkutschenfahrt zur Insel Neuwerk, einem Besuch des Ahoi!-Erlebnisbades und Pötte-Gucken an der Alten Liebe warten hier diese Geheimtipps für Familien im Cuxhaven Strandurlaub auf euch:

  • Unternehmt einen Abstecher mit der Greenferry I nach Brunsbüttel. Unser Tipp: An der Schleusenanlage lassen sich die Schiffe bei der Fahrt in den Nord-Ostseekanal beobachten.
  • Mit dem Highspeed-Katamaran Halunder Jet geht es in drei Stunden zudem zur „Pirateninsel“ Helgoland.
  • Seehunde hautnah erleben, das könnt ihr bei einer Seeräuberfahrt zu den Seehundsbänken.
  • Ihr wollt mehr Wasser? Dann bucht euch ein paar Nächte auf dem Hausboot im Cuxland ein. Hier sind Mini-Abenteuer garantiert!
    Reiten im Watt bei Cuxhaven

    Reiten im Watt bei Cuxhaven

  • Ob radelnd, wandernd, reitend oder mit der Moorbahn, südlich von Sahlenburg entdeckt ihr das größte Küstenheidegebiet Deutschlands inklusive Klettergarten.
  • Wattreiten: Der Prickenweg zur Insel Neuwerk ist eine der beliebtesten Reitstrecken. Zum Reiten um Cuxhaven ist zum Erhalt und zur Instandhaltung der Reitwege eine Reitvignette (Wochen- oder Jahreskarte) zu erwerben.

Cuxhaven Familienurlaub: Geschichte zum Anfassen

Einst ein Fischerdorf, entwickelte sich Cuxhaven Ende des 19. Jahrhunderts zum Zentrum der Auswanderer in Richtung New York. Der Grund: Die Elbe war damals zu schmal für die großen Überseeschiffe, sodass in Cuxhaven das Auswanderungsterminal der damals größten Reederei der Welt, der Hapag, errichtet wurde. Das ist zwar lange her. Doch auch heute noch kann man auf dem historischen Areal des Amerika-Hafens Geschichte zum Anfassen erleben. Unsere Kulturtipps für Familien:

In den Hapag-Hallen wurden ab 1889 Auswanderer in Richtung Amerika für ihre Schiffsreise abgefertigt. Bei einer Führung durch das historische Gebäudeensemble wird Geschichte auch den Kleinsten eindrucksvoll begreifbar gemacht.

Am Steubenhöft, dem Pier an den Hapag-Hallen, legen bis heute Kreuzfahrtschiffe an und ab – ein Spektakel, das nicht selten mit Musikkapelle und rotem Teppich stattfindet.

Unweit der Hapag-Hallen und dem Steubenhöft-Pier lockt zudem das topmoderne Erlebnismuseum Windstärke 10. Hier ist Anfassen ausdrücklich erlaubt!

Als schwimmender Leuchtturm versah von 1815 – 1999 ein Feuerschiff direkt vor Cuxhaven seinen Dienst mitten in der Weltschifffahrtsstraße. Heute kann das Feuerschiff Elbe 1 besichtigt werden.