Alle Ziele > Deutschland > Flüsse & Seen > Wandern & Wellness: Schwarzwald und Kaiserstuhl

Wandern & Wellness: Schwarzwald und Kaiserstuhl

Der Schwarzwald: Deutschlands höchstes und größtes zusammenhängendes Mittelgebirge im Südwesten von Baden-Württemberg, angrenzend an Frankreich. Bekannt ist der Schwarzwald für seine dichten Tannenwälder und typischen urigen Dörfer. Oft wird der Schwarzwald mit den Märchen der Gebrüder Grimm verbunden. Die Region ist berühmt für ihre Heilbäder und die weltberühmten Kuckucksuhren. Die größte Stadt der Urlaubs-Region ist das von Weinbergen umgebene malerische Freiburg.

Urlaub im Schwarzwald, das bedeutet Gaumenfreuden und Naturerlebnisse in einer der abwechslungsreichsten Wanderregionen Deutschlands mit allen Sinnen zu genießen.

Wasserfälle im Schwarzwald

Triberger Wasserfälle im Schwarzwald

Triberger Wasserfälle im Schwarzwald

Im Schwarzwald kannst du einige sehr schöne Wasserfälle als natürliches Schauspiel bewundern. Es lohnt sich. Hier einige Beispiele:

  • Die Triberger Wasserfälle gehören mit ihren insgesamt 163 Metern Fallhöhe zu den höchsten und bekanntesten Wasserfällen Deutschlands.
  • Die Ravennaschlucht, ein Seitental des Höllentals, mit spektakulären Wasserfällen.

Wanderung & Wellness: Wohlfühlpfade am Kaiserstuhl

Benannt nach Kaiser Otto III., erhebt sich der Kaiserstuhl auf 336 Meter über die Weite der Oberrheinebene und ist dank seiner fruchtbaren Lössböden und des fast mediterranen Mikroklimas eines der sonnenverwöhntesten Weinbaugebiete Deutschlands. Für dich Grund genug, dieser Genussregion bei einer Wanderung & Wellness im Schwarzwald einmal einen Besuch abzustatten – komm mit!

Der Kaiserstuhl, bekannte Weinregion und eines der wärmsten und schönsten Urlaubszielen Deutschlands

Der Kaiserstuhl, bekannte Weinregion und eines der wärmsten und schönsten Urlaubszielen Deutschlands

„Sonnenterrasse des Oberrheins“, „Burgunder-Oase“ oder „Naturgarten Kaiserstuhl“, dem 16 km nördlich von Freiburg liegenden Kaiserstuhl mit Worten gerecht zu werden, fällt nicht leicht. Denn hier wechseln sich kunstvoll angelegte Weinbergterrassen mit den blütenleuchtenden Magerwiesen der Amolterer Heide, den Flaumeichen-Trockenwäldern des Kaiserstuhlkamms, den schluchtartigen Hohlwegen Bickensohls und den steilen Vulkanfelsen Ihringens eindrucksvoll ab. Entlang des Wegs grüßen dich nicht nur die saftigen Trauben von Müller-Thurgau, Riesling, Silvaner, Burgunder und Gewürztraminer renommierter Weingüter wie Franz Keller, Heger, Salwey, Bernhard Huber und Bercher, sondern am Badberg auch Orchideen, am Winklerberg Kaktusfeigen, in Oberbergen Smaragdeidechsen, bei Wasenweiler Gottesanbeterinnen, bei Burkheim Nachtigallen und bei Schelingen auch ein in tropischen Gefilden heimischer Vogel, der Bienenfresser. Bist du bereit, die Genussregion bei einer Kaiserstuhl Wanderung im Schwarzwald zu entdecken? Dann locken dich rund 400 km liebevoll angelegte Wanderwege zur aussichtsreichen Kaiserstuhl Wanderung.

Hier unsere Kaiserstuhl Wandertipps für dich:

  • Prädikatswanderweg Kaiserstuhlpfad (21,7 km): Endingen – Ihringen
    Auf der Nord-Süd-Achse des Kaiserstuhls verlaufend, nimmt dich der Kaiserstuhlpfad mit zu den schönsten Aussichtspunkten des Kaiserstuhls.
  • Bienenfresserpfad (16,1 km): Ihringen – Königschaffhausen
    Den Lebensraum des papageienbunten Vogels durchquerend, führt dich der Bienenfresserpfad durch die wildbienenbewohnten Bickensohler Hohlwege, um dich anschließend mit Panoramaaussichten zu belohnen.
  • Katharinenpfad (13,7 km): Vogtsburg – Oberrottweil – Bahlingen
    Mondhalde, Käsleberg, Bassgeige – diese Lagen kommen dir bekannt vor? Mitnichten! Denn der Katharinenpfad weist dir den direkten Weg zu den berühmtesten Weinlagen des zentralen Kaiserstuhls.
  • Achkarrer Schlossbergpfad (3,7 km): Rundweg
    Begleitet von Trockenmauern und Weinterrassen genießt du auf dem Achkarrer Schlossbergpfad grandiose Weitblicke und lernst auf dem Weinlehrpfad alles über die lokale Weinbautradition.
Geheimtipp: Rückfahrt mit der Kaiserstuhlbahn & Übernachten im Wellnesshotel Kaiserstuhl
Rund um den Kaiserstuhl verläuft der Ringverkehr der Kaiserstuhlbahn, sodass du am Zielpunkt deiner Kaiserstuhl Wanderung im Nu wieder zum Ausgangspunkt oder ins einzige Wellnesshotel am Kaiserstuhl, das Hotel Restaurant Kreuz Post mit Spa in Burkheim, zurückfahren kannst.

Wandern und Wellness Kaiserstuhl: Genusstipps rund um den Kaiserstuhl

Gerade einmal 100 km2 groß ist die Wanderregion Kaiserstuhl – da ist dein Weg zur nächsten Straußenwirtschaft und Winzerschenke nie weit:

  • Hexenstrauße im Wein- & Sektgut Bitzenhofer, Vogtsburg
    Brägele, Flammkuchen und Bibeleskäs vom Feinsten auf der efeuumrankten Sonnenterrasse!
  • Gerhart`s Strausse & Hofladen, Jechtingen
    Spargel, Wildspezialitäten und dazu ein Glas Gersecco im sonnenverwöhnten Biergarten – was will das Wanderherz mehr?
  • Vogelstrauße im Weingut Vogel, Oberbergen
    Lust auf Badische Küche? Dann lass es dir bei süßen und herzhaften Flammkuchenspezialitäten, Zwiebelkuchen und hausgebackenem Steinofenbrot schmecken.
  • Köpfers Steinbuck, Bischoffingen
    Saisonale, gehobene Küche auf der topmodernen Panoramaterrasse – einfach traumhaft!
Werbung
Schlagwörter: