Alle Ziele > Deutschland > Städte > Städtereise Hamburg

Städtereise Hamburg

Hamburg Rathausmarkt

Hamburg (Foto © volkerr – Fotolia.com)

Städtereise Hamburg: Eine Städtereise muss nicht immer in das ferne Ausland führen. Auch Deutschland hat viele interessante Metropolen und Städte zu bieten, die mit Sehenswürdigkeiten, guter Anbindung und interessanten Möglichkeiten zur Gestaltung der Freizeit locken. Besonders die Hansestadt Hamburg ist vielen Menschen in Deutschland ein Begriff, ohne dass sie diese einmal besucht haben. Dabei weiß das “Tor zur Welt”, wie es gerne genannt wird, mit vielen interessanten Möglichkeiten zu punkten.

Der Besuch in der Hafenstadt Hamburg

Hamburg ist sehr einfach über verschiedene Autobahnen und sogar über einen eigenen Flughafen zu erreichen, der sowohl von Billigfliegern als auch von den klassischen Airlines angeflogen wird. Aber die eigentliche Verkehrsanbindung, die für einen Besucher der Stadt von besonderem Interesse ist, ist der Hafen.

Die Hanse- und Hafenstadt Hamburg – das Tor zur Welt

Das Zentrum von Hamburg dominiert nicht nur das Geschehen der Wirtschaft, sondern ist auch der erste Anlaufpunkt für jeden Besucher. Entlang an der Hafenpromenade kann man nicht nur einen tollen Spaziergang machen, sondern auch einen Blick auf die bereits jetzt berühmte Elbphilharmonie werfen. Das Gebäude soll bald das Wahrzeichen der Stadt werden und ist ein wunderbarer Anblick. Mit dem Schiff kann man den Hafen auch auf dem Wasserweg erkunden, einen Blick in die Speicherstadt werfen, wo früher die Händler ihre Häuser hatten, und schließlich zu einem Mittagessen an der Alster ankommen. Die Binnenalster ist während des Tages ein typischer Anlaufpunkt für die meisten Hamburger. Mit einem herrlichen Panorama auf das Wasser und die feinen Gebäude der Hamburger Kaufmänner kann man sich für die nächsten Schritte und vor allem das berühmte Nachtleben der Hansestadt vorbereiten.

Das Nachtleben in Hamburg

Auch wenn die Hafenstadt für einige Sehenswürdigkeiten und die Möglichkeiten zum Shopping bekannt ist, so ist es doch besonders das Nachtleben, welches bei Besuchern ganz weit oben steht. Die weltberühmte Reeperbahn lockt mit Attraktionen und einer Mischung aus Partymeile und gelebter Sünde. Ursprünglich nur als Anlaufpunkt für Matrosen gedacht, findet man in der heutigen Zeit Kinos, Theater, Musicals, Bars und natürlich das, wofür die Reeperbahn nun einmal bekannt ist: Strip-Klubs in allen Formen. Wer einmal das typische Hamburger Nachtleben ausprobieren möchte, sollte also der sündigen Meile in jedem Fall einmal einen Besuch abstatten.

Hamburg ist sowohl am Tag als auch in der Nacht eine der interessantesten Städte in Deutschland. Wer eine gesunde Mischung aus Entspannung, Sightseeing und Nachtleben wünscht, wird hier bei günstigen Preisen für Hotels wohl eine der besten Möglichkeiten in ganz Deutschland finden.

Miniatur Wunderland Hamburg

Die größte Modelleisenbahn der Welt, das Miniatur Wunderland in Hamburg, ist eine Reise wert.

Schlagwörter: