Wellnesshotels im Schwarzwald: Wellness trifft Genuss

"Wellnesshotel Adler im Schwarzwald"

Wellnesshotel Adler im Schwarzwald besticht mit Gaumenfreuden

Für malerische Landschaften mit grünen Hügeln und reizvollen Blicken ist der Schwarzwald seit jeher bekannt. Was nicht jeder weiß: Im Schwarzwald bauen immer mehr Traditionshotels den Bereich Wellness aus, neue schöne Wellnesshotels kommen hinzu. Und als Deutschlands Genussregion Nummer 1 lässt sich nirgendwo sonst in Europa Wellness & Gourmeturlaub so gut verbinden wie zwischen Baden Baden und der Schweizer Grenze.

Im nördlichen Schwarzwald sticht die Gegend um Beiersbronn und Bad Peterstal-Griesbach als Wellness & Genussoase hervor. Das beste Wellnesshotel mit Gourmet-Küche ist ohne Frage das 5-Sterne Hotel Bareiss in Beiersbronn. Hier finden Sie ein sehr gelungenes Luxushotel im alpenländischen Stil, das sich wie kaum ein Hotel dieser Kategorie für den Urlaub mit der ganzen Familie eignet. Dank durchdachtem Konzept und vielen Angeboten für Kinder und Jugendliche ist das Hotel äußerst beliebt bei wohlhabenden Großeltern, die mit Enkeln reisen, oder gleich die ganze Familie zu ein par schönen Tagen einladen. Die Badelandschaft des Wellnesshotels im Schwarzwald umfasst ein Hallenbad, einen Strömungskanal im Außenbecken, in dem sich vor allem die Kinder austoben können, sowie einen wunderschön angelegten Bio-Badeteich. Ein schöner Wellnessbereich mit großem SPA und umfangreichem Behandlungsprogramm sorgt für Entspannung bei den Erwachsenen. Neben Wellness-Fans kommen aber auch die Freunde von besonderen Gaumenfreuden im Wellnesshotel Bareiss voll auf Ihre Kosten. Neben Halbpension und dem sehr schönen urigen Restaurant Dorfstuben ist hier das Gourmet Restaurant des Hotels zu nennen. Im Restaurant Bareiss, das gar mit drei Michelin Sternen ausgezeichnet ist, haben Küchenchef Claus-Peter Lumpp und Sommelier Jürgen Fendt ein kulinarisches Meisterwerk geschaffen, das ich jedem Feinschmecker wärmstens empfehlen kann. Nirgends habe ich je besser gegessen als hier, die schöne Atmosphäre des Restaurants und der sehr kompetente, aber immer herzliche und niemals abgehobene Service machten den Abend unvergesslich.

Das perfekte Wellness & Gourmet Wochenende für Familien im Hotel Bareiss ist mit Preisen ab € 404/Person für 2 Nächte mit Halbpension in der günstigsten Zimmerkategorie und Menüpreisen jenseits der 100 Euro im Restaurant Bareiss kein Schnäppchen, aber dennoch absolut empfehlenswert.

Wer ein schönes Wellnesshotel im Schwarzwald mit Gourmet-Küche sucht und  für  ein Wochenende zu Zweit nicht unbedingt 1.000 Euro ausgeben will, wird weiter südlich fündig. Das wie auch das Hotel Bareiss zur Relais & Châteaux Kooperation gehörende 4 Sterne Superior Schwarzwald Hotel Adler ist ein etwas ruhigeres und eher auf Paare ausgerichtetes Wellnesshotel mit Gourmetrestaurant. Im beschaulichen Dorf Häusern im Hochschwarzwald gelegen ist es zudem perfekter Ausgangspunkt für Wanderer, Mountainbiker und Rennradfahrer. Im Bereich Wellness bietet sich dem Gast ein schöner Wellnessbereich mit verschiedenen Saunen und Dampfbädern, eine Original Schwarzwälder Schwitzstube sowie ein SPA, der neben Wellnessmassagen und Beauty-Anwendungen auch ein breites Spektrum von energetischen Massagen bis hin zu Medical Wellness anbietet. Die Badelandschaft mit großem Hallenbad und romantischem, beheiztem Felsenwhirlpool im blühenden Garten ist deutlich weniger von Kindern bevölkert als im Hotel Bareiss, und ein umfangreiches Sport- und Fitnessprogramm runden das Angebot des Wellnesshotels im Schwarzwaldab. Und auch für Gaumenfreuden ist natürlich bestens gesorgt, denn das Hoteleigene Restaurant ist gar das älteste Sternerestaurant in Deutschland. Bereits seit 1966 kochen die Köche des Schwarzwald Hotels Adlers, die allesamt aus der Eigentümerfamilie Zumkeller kommen, bereits Gourmet-Küche auf internationalem Niveau. Mit vorwiegend regionaler badischer Küche und ohne modischen Schnickschnack die begehrte internationale Gourmetauszeichnung über 45 Jahre zu halten spricht ebenso für einen Abend im Restaurant Adler wie das schöne Ambiente der Schwarzwälder Stuben, der herzliche Service und die hervorragenden Weinempfehlungen von Sommelier Michael Umbenhauer.

Die Schwaben unter den Wellness- und Gourmet Freunden freuen sich im Schwarzwald Hotel Adler über ein sehr gutes Preis-Leistungsverhältnis und tolle Angebote, wie zum Beispiel die „Champagner-Offerte“. Das Signature-Arrangement des Hauses bietet 2 Übernachtungen, Halbpension und ein Abendessen im Sternerestaurant mit Champagner-Aperitif zu Preisen ab 264,– Euro pro Person.

Über den Autor: Mehr lohnenswerte Tipps für die Genussregion Schwarzwald erhalten Sie im Reiseführer und Schwarzwald Blog Schwarzwald Mädel.