Alle Ziele > Fernziele > USA > Neuer Sommerflugplan von AMERICAN AIRLINES für Transatlantikflüge

Neuer Sommerflugplan von AMERICAN AIRLINES für Transatlantikflüge

Seattle, USA

Seattle, USA

American führt am 30. März einen neuen Flug zwischen London Heathrow (LHR) und Seattle (SEA) ein. Die Fluggesellschaft bringt im März 10 Routen aus Großbritannien und Europa zu ihren Drehkreuzen in den USA zurück.

American Airlines erweitert im März seinen Sommerflugplan um 10 Routen aus Großbritannien und Europa in die USA, dazu zählen Barcelona (BCN), Dublin (DUB), Frankfurt (FRA), London Heathrow (LHR), Madrid (MAD), Mailand (MXP), Paris Charles de Gaulle (CDG) und Rom (FCO).

Darüber hinaus wird die Fluggesellschaft im Rahmen des kürzlich geschlossenen Bündnis mit Alaska Airlines ab dem 30. März einen neuen Flug von LHR nach Seattle (SEA) starten, der mit einer Boeing 777-200 von American Airlines betrieben wird. Diese Route wird zunächst dreimal wöchentlich bedient und ab dem 3. Juni wird die Frequenz auf einen täglichen Flug erhöht.

Tom Lattig, Vice Presdident EMEA Sales bei American Airlines sagt: “Wir sind bereit, wenn unsere Kunden wieder bereit sind zu fliegen. Hygiene und Sicherheit haben bei uns höchste Priorität. Wir haben umfangreiche Schritte ergriffen, um das Reisen sicherer zu gestalten. Unter anderem haben wir für unsere gesamte Flugzeugflotte und Admirals Club Lounges STAR-Akkreditierung des Global Biorisk Advisory Council erhalten. Dies verdeutlicht, dass die von uns im Laufe des letzten Jahres eingeführten Reinigungsprotokolle Ihre Wirkung haben und unsere Kunden einen sorgenfreien und erholsamen Flug mit American haben können.”

Unsere Verpflichtung zu Hygiene und Reinigung

Flugpersonal mit Hygienekonzept

American Airlines Clean Commitment (Quelle: American)

American hat ein umfangreiches Reinigungsversprechen, um Kunden während der gesamten Reise ein beruhigendes Gefühl zu geben. Das Gesundheits- und Sicherheitsprotokoll von American umfasst die Verpflichtung zum Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung, verbesserte Reinigungs- und Desinfektionsprozesse sowie die Zusammenarbeit mit führenden Gesundheits- und Sicherheitsinstitutionen zur Beratung in Gesundheitsfragen. Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier.

Die sichere Wiederaufnahme von Transatlantikflügen

Die sichere Wiederaufnahme von Reisen steht für American Airlines an höchster Stelle. Die Fluglinie hat daher in direkter Zusammenarbeit mit örtlichen und internationalen Regierungsvertretern entsprechende Reiseprotokolle erstellt.

American Airlines hat als erste Fluglinie VeriFLY eingeführt, ein mobiler Gesundheitspass, mit dem Kunden einfach Reisebeschränkungen für ihr Reiseziel einsehen können. Kunden können die kostenlose VeriFLY App für alle internationalen Flüge in die USA verwenden sowie für alle Direkt- und Anschlussflüge aus den USA nach Großbritannien. Auch British Airways, Americans Partnerfluggesellschaft, testet die Verwendung von VeriFLY auf Flügen zwischen London und den USA.

Alle American Airlines Transatlantikflüge bis zum 4. April

VonNachFrequenzBeginnAbflugs-zeitAnkunfts-zeit
Barcelona (BCN)Miami (MIA)Täglich28. März11:1515:20
Dublin (DUB)Philadelphia (PHL)Täglich28. März11:1513:55
Frankfurt (FRA)Dallas/ Fort Worth (DFW)6x wöchentlich / Täglich**Bereits in Betrieb10:4514:45
London Heathrow (LHR)Charlotte (CLT)3x wöchentlichBereits in Betrieb9:5514:00
LHRDFWTäglichBereits in Betrieb12:0516:40
LHRNew York (JFK)TäglichBereits in Betrieb12:3516:50
LHRLos Angeles (LAX)Täglich28. März11:0014:30
LHRMIATäglich27. März10:3516:30
LHRChicago (ORD)TäglichBereits in Betrieb11:5014:45
LHRPHLTäglich28. März10:0513:25
LHRSeattle (SEA)3x wöchentlich30. März13:5015:55
Madrid (MAD)DFWTäglich28. März11:0515:00
Mailand (MXP)JFKTäglich04. April11:1014:15
Paris (CDG)DFWTäglichBereits in Betrieb11:1515:05
CDGJFKTäglich28. März12:1514:50
Rom (FCO)DFWTäglich28. März10:0015:10

*American Airlines empfiehlt allen Kunden, vor dem Abflug die Reisebeschränkungen und Einreisebestimmungen der örtlichen und internationalen Behörden zu überprüfen.

** FRA-DFW täglicher Service ab 01. April