Kapverden – Die grünen Augen des Atlantiks

Wie grüne Katzenaugen schimmern die Inseln der Kapverden im weiten Blau des Atlantiks und bilden rund 460 Kilometer vor der Küste Senegals eine ganz besondere Urlaubskulisse. Denn hier wechseln sich schwarz bis weiß schimmernde Strände mit hochaufragende Vulkanrücken und bizarren Felsnadelplateaus ab, saftig grüne Bananen-, Kaffee- und Kokosplantagen säumen die Wanderpfade und zwischendurch lässt es sich durch feucht dampfende Nebelwälder und an endlosen Salzpfannen entlang wandern. Dieses höchst facettenreiche Erscheinungsbild weiterlesen…