Hotels rüsten auf: Flexible Luftentkeimungssysteme sorgen für gesunde Sicherheit bei allen Gästen

Hotel Coellner Hof bereit für den Neustart: Hygienemaßnahmen gewährleisten sichere Reise- und Eventplanung. Studie belegt: pure System kann Coronaviren mit einer Wirksamkeit von 99,99 Prozent inaktivieren Corona hat die Welt verändert und nicht nur für Geschäftsreisende sind Hygienemaßnahmen gerade äußerst wichtig – für alle Gäste sind Gesundheit und Sicherheit ausschlaggebend für den Aufenthalt in einem Übernachtungsbetrieb, denn einen krankheitsbedingten Ausfall möchte niemand erleben. Grund genug, um im Hotel Coellner Hof weiterlesen…

Orte, Lokale und Unterkünfte sowie ausgewählte  Touren und Wanderwege in Brandenburg (Uckermark, Barnim, Märkisch-Oderland)

Am 17. März 2021 erscheint ein neuer Band der Reisebuch-Reihe WOCHENENDER.  „Brandenburg: Uckermark, Barnim, Märkisch-Oderland“ zeigt auf 192 hochwertig  gestalteten Seiten die schönsten Orte, Lokale und Unterkünfte sowie ausgewählte  Touren und Wanderwege in der Region. Außerdem gibt es eine Übersicht über  Camping- und Stellplätze vor Ort. Im Nordosten Berlins konnte sich die Natur ungehemmt ihren Platz bewahren. Und oft hat man sie ganz für sich allein. Eli Frenz, Herausgeberin der weiterlesen…

Ein Trip nach Innsbruck, Tirol – perfekt für den heurigen Corona-Sommer

Innsbruck ist die Hauptstadt des Bundeslandes Tirol im Westen Österreichs. Durch Innsbruck muss man hindurch, wenn man Tirol durchqueren will. Das machte die Stadt bereits im Mittelalter zu einem bedeutenden Marktplatz. Etliche Spuren von damals sind in den Gassen der Innsbrucker Altstadt heute noch zu entdecken. Warzeichen der Stadt ist das Goldene Dachl in der Herzog-Friedrich-Straße 15 im Herzen der Altstadt. Sehenswert ist auch das Schloss Ambras in Stadtteil Amras.

Island – Insel der Vulkane und Geysire

Eine Reise nach Island verspricht nicht den typischen Urlaub, den viele kennen. Wer also Strand, Sonne, Sand und lebhafte Fußgänger-Einkaufspassagen liebt, sollte sich hier anders entscheiden. Wer aber Natur pur, ursprüngliche Wildheit, die unbändige Kraft der Erde und wenig Rummel liebt und zudem eher auf kühleres Wetter steht, für den ist Island ein absoluter Reisetipp.

Tag der Erde 2020: Besondere Ausflugsziele in der Nähe, um die Verbindung zur Natur wieder herzustellen

Dieses Jahr steht der Tag der Erde, aufgrund der Corona-19-Pandemie, unter einem besonderen Stern. Wir fragen uns welche Reisen man verantwortungsbewusst tun kann, um sich eine kleine Auszeit in der Natur zu gönnen. Experten sagen, dass das Mensch-Natur-Verhältnis aus dem Gleichgewicht gekommen ist: Extreme Waldbrände, Ozeane erwärmen sich, Gletscher schmelzen, Bienen sterben und Viren breiten sich aus. Laut dem Nabu bringt der Klimawandel den Rhythmus von Insekten und Pflanzen durcheinander weiterlesen…

Klein, aber fein: Fünf Städte, die einen Ausflug mehr als wert sind

Berlin, 20. November 2019 – Wer einen spontanen Wochenendtrip plant, denkt meist an große, bekannte Metropolen wie München, Berlin oder Wien. Doch es lohnt sich, auch mal einen Blick auf kleinere Städte zu werfen, die nicht zu den touristischen Hotspots zählen. Hier verstecken sich oft richtige Geheimtipps mit wunderschönen Altstädten und kulturellem Reichtum. Und das Beste ist, dass Stadt und Sehenswürdigkeiten nicht mit Touristen-Trauben überfüllt sind. Wyndham Hotels & Resorts weiterlesen…

Erholung und Spaß pur im Bayerischen Wald

Die Gemeinde Sankt Englmar im niederbayerischen Landkreis Straubing-Bogen ist ein staatlich anerkannter Luftkurort und bietet zu jeder Jahreszeit Freizeitvergnügen und Erholung in wundervoller Natur für Jung und Alt. Für sportbegeisterte Ski- und Snowboardfahrer ist diese Region ein bekanntes Wintersportgebiet. Mit heimeliger Vorweihnachtsstimmung verzaubern die Lichter und Buden des Christkindlmarkts St. Englmar an allen vier  Adventswochenenden von Freitag bis Sonntag die Besucher. In der stillen Jahreszeit ist der 370 Meter lange und 30 m weiterlesen…

Whisky – nicht nur auf der Schottlandreise, sondern auch als Investition geniessen

Schottland ist bekannt durch die Highlands, seine Seen und Schlösser. Nicht zuletzt durch den Film “Highlander” oder durch Nessie, das Ungeheuer von Loch Ness. Als Reiseland hat Schottland viel zu bieten. Es gibt einige berühmte Burgen: Edinburgh, Stirling, Eilean Donan. Die schottische Musik, die traditionellen Tänze. Während der Wintermonate kann man in Schottland Nordlichter sehen. Die Calanais Standing Stones auf den Äußeren Hebriden und das Heart of Neolithic Orkney sind mehr weiterlesen…