Essen und Trinken in Italien

Die italienische Küche erfreut sich immer größerer Beliebtheit, seit auch in Deutschland bekannt ist, dass das Mittelmeerland weit mehr kulinarische Genüsse zu bieten hat als Pizza. Die Spezialitäten des beliebten Urlaubslandes lassen sich in einem der vielen italienischen Restaurants in Deutschland erkunden, aber vor allem natürlich vor Ort während des Urlaubs genießen. Kein Tourist sollte weiterlesen…

Reise zum Stiefel Europas

Schon zu Beginn der Reisewelle in den 50iger Jahren war das Land zwischen Adria und Thyrrenischen Meer sehr stark bereist wurden, da der italienische Charme und die fantastische Landschaft viele Urlauber ansprachen. Dieser Trend hat bis heute nicht abgenommen und Italien ist heute noch in der oberen Hälfte der beliebtesten Reiseländer der Deutschen. Egal ob weiterlesen…

Italien, das Land hinter den Bergen

Mit dem Auto kann man Italien recht gut erreichen. Entweder durch die Schweiz über die Gotthardautobahn oder aber durch Österreich durch den Brennerbasistunnel. Die Alpen gehören mit einem großen Teil zu Italien. Über die gesamte Halbinsel zieht sich außerdem ein Gebirgsmassiv, der Apennin. An seiner höchsten Stelle ist er 2912m hoch, dort fällt im Winter weiterlesen…

Wandern auf Sardinien

Die Vielfältigkeit und Naturschönheiten im Landesinneren Sardiniens lassen sich am besten zu Fuß entdecken. Wer Freude an Wandertouren hat, wird auf Sardinien in vielfacher Hinsicht auf seine Kosten kommen. Die Berge sind zwar nicht sehr hoch, dafür genießt der Urlauber jedoch Einsamkeit, Unberührtheit und Wildnis. Es gibt kaum markierte Wege … weiterlesen…

Sizilien- das ganze Jahr über ein tolles Urlaubsziel

Im Mittelmeer liegt die größte Insel Sizilien, dessen Hauptstadt ist Palermo, in einer autonomen Region. Sizilien ist von Vulkanismus geprägt und sehr gebirgig. An der Ostküste befindet sich der Ätna, der 3.300 Meter hoch ist. In Europa ist er der Vulkan der am größten und noch tätig ist.
An der Ost- und Nordküste zeigen sich wunderschöne Landschaften und saubere Strände…. weiterlesen…

Italien- Die schönsten Strände

Fetovaia-Bucht auf Elba Hier findet der Urlauber eine traumhafte Bucht die etwa 250 Meter lang ist. Der Sand ist weiß und wird von grün bewachsenen Felsen eingerahmt. Das Meer ist glasklar und der Sandstrand befindet sich im äußersten Südwesten Italiens. Capo Vaticano in Kalabrien An der Stiefelspitze Italiens schieben sich weiße Felsrücken ins azurblaue Meer. weiterlesen…