Alle Ziele > MSC Kreuzfahrten 2013 mit tollen Angeboten

MSC Kreuzfahrten 2013 mit tollen Angeboten

Kreuzfahrtschiff

Kreuzfahrtschiff auf dem blauen Meer (Foto: © Masyanya – Fotolia.com)

MSC Kreuzfahrten 2013 mit tollen Angeboten

MSC Kreuzfahrten stehen als Garant für Luxus, Wohlbefinden und Qualität. Die bekannte italienische Reederei MSC bietet auch 2013 wieder zahlreiche interessante und preisgünstige Seereisen an. Begleitet vom italienischen Flair an Bord, ist jede Reise ein unvergessliches Erlebnis.

Rundreisen mit einem Kreuzfahrschiff

Ein absolutes  MSC Kreuzfahrten Highlight ist 2013 eine Rundreise um Island. Dort wird  die MSC Lirica  in Hamburg ablegen. Die Route führt zuerst nach Shetland zur Insel Lerwick. Weiter geht es nach Akureyri, der viertgrößten Stadt Islands. Die nächsten Anlegehäfen sind I`safjordur, gefolgt von Reykjavik, der Hauptstadt Islands. Dort hat man die Möglichkeit, Tagesrundfahrten zu buchen. Von Island aus führt die MSC Kreuzfahrt weiter nach Kirkwall – Großbritannien. Nach einem weiteren Tag auf See erreicht man schon Amsterdam, die offizielle Hauptstadt der Niederlande. Sie bietet eine Vielzahl von Sehenswürdigkeiten. Ab hier geht es am nächsten Tag wieder nach Hamburg zurück. Der Clou bei dieser 12 tägigen MSC Kreuzfahrten Reise, Kinder oder Enkel bis 17 Jahre reisen kostenfrei mit. Unter kreuzfahrten-reisebuereo.de, dem Anbieter für Kreuzfahrten,  gibt es eine Menge solcher Schnäppchen. Da sollte man schon jetzt nachschauen um bei dem Urlaub 2013 richtig zu sparen.

Ab in den Süden

Wen es mehr in den Süden zieht und wer den kalten Wintermonaten hier entfliehen möchte, kann auch hier ein Schnäppchen mit den MSC Kreuzfahrten machen. Mit der MSC Fantasia, ab Genua, in See stechen und schon am nächsten Tag Barcelona in Spanien besichtigen. Der nächste Hafen ist der größte Nordafrikas, Casablanca in Marokko. Der eintägige Landaufenthalt gibt die Möglichkeit, viele der wunderschönen Sehenswürdigkeiten zu besichtigen. Nach einem Erholungstag auf See erreicht man dann Santa Cruz die Hauptstadt der kanarischen Insel Teneriffa und  Funchal auf Madeira/Portugal. Ein weiterer Tag auf See erlaubt wieder etwas auszuspannen, bevor in Malaga, der Hauptstadt der Costa del Sol, angelegt wird. Und nochmals kann man einen Tag Erholung auf See genießen, bevor der Hafen von Civitavecchia in der Provinz Rom angelaufen wird. Am zwölften und letzten Tag der Seereise wird wieder die Geburtsstadt von Christoph Kolumbus, Genua, angesteuert. Besonderes Schnäppchen, wer jetzt als Frühbucher zuschlägt erhält bis zu 65% Rabatt auf die besten Kabinen.

Natürlich gibt es noch weitere MSC Kreuzfahrten 2013 mit vielen einzigartigen Reisezielen, zu top Schnäppchenpreisen.