Tipps & Ratgeber

Wer in ferne Länder reist, sollte sich gut vorbereiten. Und damit ist nicht nur gemeint, ausreichend frische S0cken und Wäsche einzupacken. Wichtig sind z.B. empfohlene Schutzimpfungen, Kenntnisse über Sitten und Gebräuche oder gutes Kartenmaterial und Reiseführer.

Schutzimpfungen
Eine sehr gute Informationsquelle ist hier sicher der Hausartzt. Aber man kann sich vorab schonmal informieren, zum Beispiel auf der Site Reiseapotheke.de über Impfungen oder auf Test.de (die Website der Stiftung Warentest) über Auslandsreise-Krankenversicherungen.

Sitten und Gebräuche
Zum Thema Benimmregeln in fremden Ländern hilft der Hausarzt oder die Apotheke natürlich nicht. Da heisst es, sich selbst zu informieren, damit man möglichst nicht in Fettnäpfchen tritt. Was bei uns ganz alltäglich und selbstverständlich ist kann in anderen Ländern anstössig oder sogar strafbar sein. Auf der Webiste Reiseknigge.eu findet man einige gute Hinweise.
Ein  interessanter und amüsanter Beitrag über skurrile Gesetze im Ausland: “Keine Sandburgen in Venezien, Italien; kein Knoblauch in der Öffentlichkeit in Indiana, USA; usw…”

Dieser Blog gefällt Ihnen? Dann folgen Sie uns…

  • RSS Feed for Posts
  • Facebook

Reisekategorien

Hilfe für Kenia

rift-valley-foundation.org

Archive