Kategorie: Reiseziele

Albanien: Europas Urlauber entdecken das Herz der Balkanhalbinsel

Der Balkanstaat Albanien ist nicht in den Top 10 europäischer Reisehighlights zu finden – noch nicht! Denn das Land zwischen Griechenland, Mazedonien, Kosovo und Montenegro wird unter Individualurlauber schon seit der Ernennung zum EU-Beitrittsland 2014 als Geheimtipp gehandelt. Es ist

„Gut Blatt!“: Ein spielerisches Wochenende in Altenburg/Thüringen

Wenn in Altenburg drei Personen an einem Tisch sitzen und jeweils zehn Karten in der Hand halten, dann spielen sie garantiert Skat. Noch vor zweihundert Jahren war das ganz anders: da wurde in den Kneipen zu Füßen des imposanten Renaissanceschlosses

Authentisches Italien: Ein Besuch in den Marken

Beim Anblick der idyllischen Dörfer, die sich dicht um runde Hügelkuppen schmiegen und deren Silhouette in schlanken, ockerfarbenen Kirchtürmen münden, macht sich Nostalgie breit: Radelt da nicht Don Camillo mit wehendem Priesterrock die Serpentinen herunter? Und ist da am Weinberg

Urlaub in Deutschland: Familienausflug ins Obere Donautal

Seit einigen Jahren nimmt die Zahl der Reisenden, die im Inland Urlaub machen, stetig zu. Dabei profitieren nicht nur beliebte Ferienregionen, wie Nord- und Ostsee, Bodensee und Schwarzwald oder Allgäu und Spreewald, sondern auch Orte, die abseits eingetretener Pfade liegen

Wildes Südfrankreich: Versteckte Kleinode im Languedoc

Obwohl Südfrankreich eine der touristisch attraktivsten Regionen Frankreichs bildet und daher auch zu den best erschlossenen Provinzen des Landes zählt, gibt es auch hier noch wilde Ecken, die abseits ausgetretener Pfade liegen und den Süden Frankreichs auf die etwas andere

Mecklenburger Parkland: Indian Summer auf vorpommerisch

Es gibt sie noch, die versteckten Ecken in Deutschland. Dazu gehört eindeutig auch das Mecklenburger Parkland. Zwischen den touristischen Hotspots Rostock und Müritz gelegen, bildet diese abwechslungsreiche Waldlandschaft eine wahre Oase der Ruhe. Und tatsächlich: hier scheinen die Uhren ein

Jung und einfach zauberhaft: Weihnachtsmärkte in Südtirol

Die besinnliche Jahreszeit steht vor der Tür und die Weihnachtsmärkte öffnen langsam ihre glitzernden Pforten. Dabei verrät der Blick nach Südtirol: die Weihnachtsmarkttradition muss nicht jahrhundertealt sein, um Besucher mit einer außergewöhnlich romantischen Atmosphäre zu verzaubern.

Hallig ahoi! Entschleunigung auf nordfriesische Art

Wer nach Hooge, Langeneß, Gröde oder Nordstrandischmoor reist, braucht Zeit. Und das ist auch gut so. Denn die Überfahrt mit der Halligfähre ist gemächlich und führt durch die faszinierende Welt des 2009 zum UNESCO Weltnaturerbe erklärten Norddeutschen Wattenmeers. Angesichts der

Top